By using our website, you agree to the use of our cookies.
By using our website, you agree to the use of our cookies.
49 (0)511 3385 9970 info@sprachlabor-hannover.de Freundallee 17, 30173 Hannover Montag bis Freitag 8:30 - 17:00

Jobcenter Maßnahme Kommunikationskurs für Zahnärzte

Termine: 06.01.2020 – 12:45 – 17:00 Uhr
Zeiten: Montag bis Freitag
Start: 30.09.2019
Dauer: 8 Wochen
Wochenstunden: 25
Kursort: Hannover
Vorraussetzungen: B2-Niveau
Zertifikat: Ja
Visaunterstützt: Ja
Unterkunft möglich: Ja

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Product Description

In Deutschland besteht ein großer Bedarf an Fachärzten, insbesondere stehen in vielen Bundesländern zu wenige Zahnärzte zur Verfügung. Daher bieten sich für Sie in Deutschland sehr gute Karrierechancen für Sie. Durch den Kommunikationskurs für Zahnärzte bereiten wir Sie optimal auf die Fachsprachprüfungen aller Bundesländer, die Jobsuche in Deutschland und die zukünftige Berufstätigkeit als Zahnarzt vor. So werden Sie individuell bei Ihrem Neustart in Deutschland unterstützt, um schnell einen Berufseinstieg zu finden.

Arbeitsbereich nach erfolgreichem Abschluß:
• Assistenzzahnarzt bei niedergelassenen Zahnärzten
• Assistenzzahnarzt in Zahnkliniken

Förderung durch Bildungsgutschein
Dieser Lehrgang ist zertifiziert und damit zugelassen für die Förderung durch einen Bildungsgutschein durch das Jobcenter und der Agentur für Arbeit. Unser hochqualifiziertes Team berät und betreut bis Sie ihr gewünschtes Ausbildungsziel erreich haben.

Zusatzfeatures:
• Unterstützung bei der Stellenvermittlung

Der Kurs vermittelt Sprachkenntnisse der folgenden Bereiche, auch werden deutsche Standards und unterschiedliche Behandlungsansätze auf fachlicher Ebene diskutiert.

  • Terminologie
  • Anatomie des Zahns, Fachbegriffe
  • Anatomie des Ober- und Unterkiefers
  • Anamnese
  • Arztbrief
  • Epikrise
  • Kommunikation mit Kollegen/innen
  • Prophylaxe
  • Kariesbehandlung
  • Prothesen
  • Implantologie/ Zahnersatz
  • Anästhesie und Extraktion
  • Erklären von Heil- und Kostenplänen
  • Aufklärungspflicht
  • Medikamentenlehre
  • Behandlung von Kindern
  • Beurteilung von Röntgenbildern
  • Umgang mit schwierigen Patienten
  • Patientengerechtes Erklären
  • Sozialversicherungssystem in Deutschland
  • Prüfungstraining